Joghurt-Grieß-Auflauf mit Pfirsichsauce

Dessert

Joghurt-Grieß-Auflauf mit Pfirsichsauce
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Joghurt-Grieß-Auflauf 4 Portionen Zutaten für Portionen
400 ml fettarme Milch
2 Stk. Zitrone
200 g Joghurt (1 % Fett)
6 Stk. Eier
2 Stk. Eier
4 Stk. Eiklar
0.5 TL Zimt
2 Pkg. Vanillezucker
20 g Kristallzucker
120 g Grieß
Zitronensaft
Butter
Staubzucker
Schale von 1 Zitrone
Pfirsichsauce 4 Portionen Zutaten für Portionen
400 g Pfirsiche
2 Stk. Orangen
1 EL Kristallzucker
100 g Heidelbeeren
Zitrone
Zitronensaft

Zubereitung - Joghurt-Grieß-Auflauf

  1. Backrohr auf 200 °C vorheizen. Auflaufförmchen (Inhalt ca. 150 ml, eventuell beschichtet) leicht mit Butter ausstreichen und kühl stellen.

  2. Milch aufkochen, Grieß, Zucker, Vanillezucker und Zimt einrühren und unter Rühren zu einem dicken Brei kochen, vom Herd nehmen.

  3. Eier, Joghurt, Zitronensaft und abgeriebene Zitronenschale unterrühren. Masse abkühlen lassen.

  4. Eiklar zu steifem Schnee schlagen und unter die Grießmasse heben.

  5. Masse in die Förmchen füllen, gleichmäßig verteilen und ca. 25 Minuten (mittlere Schiene / Gitterrost) backen. Die letzten Minuten eventuell mit Alufolie abdecken.

  6. Aufläufe auf Teller stürzen, mit Staubzucker bestreuen und mit der Sauce anrichten.

Zubereitung - Pfirsichsauce

  1. Pfirsiche kurz in kochendes Wasser legen, kalt abschrecken und die Haut abziehen.

  2. Fruchtfleisch in Stücke schneiden. Orangen auspressen. Pfirsiche, Orangensaft, Zucker und Zitronensaft pürieren. Aufläufe mit der Pfirsichsauce umgießen. Die Beeren in die Sauce setzen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 8/2002.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 353 kcal Kohlenhydrate: 56 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 128 mg
Fett: 6 g Broteinheiten: 2,8