Knackig gebratenes Gemüse mit Curry und Sesam

Hauptspeise Gemüse

Knackig gebratenes Gemüse mit Curry und Sesam
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Knackig gebratenes Gemüse mit Curry und Sesam 2 Portionen Zutaten für Portionen
150 g Karotten
4 EL Sojasauce
2 EL Sesam
1 Stk. Limette
5 EL Sesamöl
1 TL Curry
100 g Lauch
100 g Shii take
50 g Erbsenschoten
1 Stk. Paprika (rot)
100 g Zucchini
3 Stk. Knoblauchzehen
1 Stk. Zwiebel (rot)
Salz
Pfeffer (schwarz)
Saft von 1 Limette
Schale von 1 Limette

Zubereitung - Knackig gebratenes Gemüse mit Curry und Sesam

  1. Karotten, Zwiebel und Knoblauch schälen. Zucchini, Paprika, Erbsenschoten, Pilze und Lauch putzen und waschen, gemeinsam mit den Karotten in ca. 1/2 cm breite Streifen schneiden. Zwiebel in dünne Scheiben schneiden.

  2. Curry, Öl, Limettensaft, abgeriebene Limettenschale, zerdrückten Knoblauch und der Hälfte vom Sesam sowie Salz und Pfeffer verrühren. Mit dem Gemüse vermischen und ca. 30 Minuten ziehen lassen.

  3. Gemüse in einem Sieb abtropfen lassen, Marinade auffangen. Wok oder eine beschichtete Pfanne trocken erhitzen, Gemüse zugeben und bei starker Hitze unter öfterem Wenden ca. 2 Minuten braten. Marinade und Sojasauce untermischen. Gemüse mit Salz und Pfeffer würzen, auf Tellern anrichten und mit übrigem Sesam bestreut servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/2003.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 476 kcal Kohlenhydrate: 34 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: k. A.
Fett: 33 g Broteinheiten: 1,2