Knusprige Bananen-Reiskrapferln mit weißer Schokosauce und gebratenen Ananas

Dessert

Knusprige Bananen-Reiskrapferln mit weißer Schokosauce und gebratenen Ananas
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Knusprige Bananen-Reiskrapferln 4 Portionen Zutaten für Portionen
200 g Rundkornreis
1 Stk. Zitrone
2 Stk. Bananen
8 Stk. Runde Reisblätter
1 Stk. Ei
1 Stk. Eiklar
80 g Brauner Zucker
500 ml Milch
Salz
Zimt
Öl
Zitronensaft
Brauner Zucker
Weiße Schokosauce 4 Portionen Zutaten für Portionen
100 g weiße Kuvertüre
70 ml Milch
Gebratene Ananas 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 Stk. Baby-Ananas
1 EL Butter

Zubereitung - Knusprige Bananen-Reiskrapferln

  1. Reis in leicht gesalzenem Wasser einmal aufkochen, abseihen und gut abtropfen lassen.

  2. Milch mit Zucker verrühren und aufkochen, Reis zugeben und weich kochen (dauert 15- 20 Minuten), dabei immer wieder umrühren. Reis vom Herd nehmen, in eine Schüssel füllen und auskühlen lassen.

  3. Eiklar mit 1 EL braunen Zucker und 1 MS Zimt verschlagen. Bananen schälen, in je 4 Stücke schneiden und mit Zitronensaft beträufeln.

  4. Reisblätter ca. 1 Minute in kaltes Wasser legen, abtropfen lassen und glatt auflegen. In die Mitte jedes Reisblattes ein wenig vom Reis geben. Bananenstücke in die Eiklar tauchen und auf den Reis legen. Reisblatt über der Fülle zusammenschlagen und behutsam andrücken.

  5. Ca. 3 Finger hoch Öl erhitzen, Krapferln darin goldgelb backen, mit einem Siebschöpfer herausheben, auf Küchenpapier gut abtropfen lassen, mit weißer Schokosauce und gebratenen Ananasstücken anrichten.

Zubereitung - Weiße Schokosauce

  1. Kuvertüre grob hacken. Milch erhitzen, Kuvertüre darin unter Rühren auflösen. !Besonders fein wird die Sauce, wenn man sie vor dem Servieren mit einem Stabmixer aufschlägt.

Zubereitung - Gebratene Ananas

  1. Ananas schälen, die braunen Vertiefungen mit einem spitzen Messer ausschneiden. Ananas längs halbieren, Strunk ausschneiden. Fruchtfleisch in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden.

  2. In einer Pfanne Butter bis zum Aufschäumen erhitzen, Ananasstücke darin beidseitig auf schwacher Hitze braten. Fruchtstücke aus der Pfanne heben und vor dem Anrichten auf Küchenpapier gut abtropfen lassen.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 805 kcal Kohlenhydrate: 124 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 32 mg
Fett: 26 g Broteinheiten: 10,3