Limettentörtchen

Dessert Party

Limettentörtchen
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Limettentörtchen 45 Stück Zutaten für Stück
120 g Butter
150 g Mehl (glatt)
240 g Staubzucker
1 Prise(n) Salz
6 g Backpulver
3 Stk. Eier (mittel)
30 ml Milch
7 Blatt Gelatine
80 ml Limettensaft
5 g Vanillepudding-Pulver
3 Stk. Eiklar
6 Stk. Eier (mittel)
250 ml Schlagobers
240 ml Wasser
40 g Kristallzucker
Schale von 1/2 Bio-Zitrone
6 Stk. Basilikumblätter
weiße Kuvertüre
Schokoladedekor

Zubereitung - Limettentörtchen

  1. Für den Biskuitboden Butter erhitzen. Mehl mit 75 g vom Staubzucker, Salz und Backpulver versieben. Eier mit weiteren 75 g vom Staubzucker verrühren. Mehlmischung, Milch und gut warme Butter (ca. 45°C) einrühren. Masse für ca. 4 Stunden kühl stellen.

  2. Rohr auf 210°C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen, Masse auf das Blech streichen und im Rohr (mittlere Schiene) ca. 6 Minuten backen. Biskuit aus dem Rohr nehmen und auskühlen lassen. Mit einem runden Ausstecher (Ø 4 cm) 45 Scheiben ausstechen.

  3. Für die Mousse 3 Blatt von der Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Hälfte vom Limettensaft erhitzen, restlichen mit Puddingpulver glatt rühren, in den kochenden Saft gießen und dick einkochen. Creme vom Herd nehmen. Gelatine ausdrücken und darin auflösen. Creme in einem kalten Wasserbad rühren, bis sie Raumtemperatur hat.

  4. Eiklar mit übrigem Staubzucker zu Schnee schlagen. Obers cremig schlagen. Schnee und Obers nacheinander unterheben. Masse in Kuppelformen (Inhalt je ca. 40 ml) streichen, mit je einer Biskuitscheibe abdecken und für ca. 6 Stunden kühlen.

  5. Für das Gelee restliche Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Wasser mit Kristallzucker, abgeriebener Zitronenschale und Basilikum aufkochen, kurz ziehen lassen, pürieren und durch ein feines Sieb gießen. Gelatine gut ausdrücken, im Basilikumfond auflösen und unter Rühren auf ca. 30°C abkühlen lassen.

  6. Limettentörtchen aus den Formen drücken und mit Gelee überziehen. Gelee fest werden lassen. Nach Wunsch mit geraspelter weißer Schokolade und Schokoblättchen dekorieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 1/2012.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 88 kcal Kohlenhydrate: 10 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 27 mg
Fett: 5 g Broteinheiten: 0,8