Penne mit Jungzwiebeln und Shrimps

Hauptspeise Pasta & Pizza

Penne mit Jungzwiebeln und Shrimps
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Penne mit Jungzwiebeln und Shrimps 2 Portionen Zutaten für Portionen
250 g Penne
1 Stk. Jungzwiebel
2 Stk. Knoblauchzehen
40 g Paradeiser (getrocknet und in Öl eingelgt)
6 EL Olivenöl
60 g Shrimps (essfertig)
1 Bund Basilikum
Basilikum (fein geschnitten)
Salz
Pfeffer (schwarz)

Zubereitung - Penne mit Jungzwiebeln und Shrimps

  1. Penne in Salzwasser bissfest kochen. Inzwischen Jungzwiebel putzen, der Länge nach halbieren und quer in 1/2 cm lange Stücke schneiden. Knoblauch schälen und klein würfelig, Paradeiser in kleine Stücke schneiden.

  2. Penne abseihen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Jungzwiebel und Knoblauch kurz anschwitzen, Shrimps, Paradeiser und Basilikum zugeben und kurz mit erhitzen. Penne untermischen, mit Salz und Pfeffer würzen und in vorgewärmten Tellern anrichten.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 6/2002.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 781 kcal Kohlenhydrate: 96 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 46 mg
Fett: 32 g Broteinheiten: 7,2