Pfirsich-Moscato

Dessert

Pfirsich-Moscato
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Pfirsich-Moscato 6 Portionen Zutaten für Portionen
700 g Pfirsiche
60 g Kristallzucker
8 Zweig(e) Thymian
120 ml Moscato
60 g Staubzucker
250 g Sauerrahm
250 ml Schlagobers

Zubereitung - Pfirsich-Moscato

  1. Pfirsiche entkernen und in kleine Stücke schneiden. 200 g davon für die Einlage reservieren. Restliche Pfirsichwürfel mit Zucker und der Hälfte vom Thymian aufkochen und schwach köcheln, bis die Pfirsiche weich sind.

  2. Thymianzweige herausnehmen, die Hälfte vom Moscato zugeben und mit einem Stabmixer fein pürieren. Sauce abkühlen lassen und mit den reservierten Pfirsichstücken vermischen.

  3. Für die Creme Sauerrahm mit Staubzucker und restlichen Moscato verrühren. Obers cremig schlagen und unterheben. Masse abwechselnd mit der Pfirsichsauce in Gläser (Inhalt ca. 200 ml) füllen. Creme vor dem Anrichten ca. 2 Stunden kühlen. Mit Thymian garniert servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 9/2003.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 371 kcal Kohlenhydrate: 34 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 79 mg
Fett: 24 g Broteinheiten: 2,8