Scharfes Curry mit Rindfleisch

Rind Eintopf

Scharfes Curry mit Rindfleisch
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Scharfes Curry mit Rindfleisch 2 Portionen Zutaten für Portionen
300 g Rindfleisch (zum Dünsten , am besten aus dem Hüferscherzel geschnitten)
400 g Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
2 Paradeiser
1 Chilischote
4 EL Öl
1 TL Neugewürz (gemahlen)
1 TL Koriander (gemahlen)
1 EL Curry
1 gestr. EL Paradeismark
1 Stk. Zimtrinde (kleines)
300 ml Gemüsesuppe (klare)
100 ml Kokosmilch
1 EL Petersilie (gehackt)
Salz
Pfeffer

Zubereitung - Scharfes Curry mit Rindfleisch

  1. Zwiebel und Knoblauch schälen und klein würfelig schneiden. Paradeiser vierteln, entkernen und in ca. 2 cm große Stücke schneiden. Chili der Länge nach aufschneiden und die Kerne entfernen. Fruchtfleisch in möglichst kleine Stücke schneiden.

  2. Fleisch in ca. 1 cm große Stücke schneiden, salzen, pfeffern und in heißem Öl rundum anbraten. Zwiebel und Knoblauch einrühren und kurz mitbraten. Neugewürz, Koriander, Curry und Paradeismark einrühren. Zimt und Chilischote untermischen und kurz mitrösten.

  3. Suppe und Kokosmilch zugießen, Ragout bei mittlerer Hitze ca. 45 Minuten dünsten. Ca. 5 Minuten vor Ende der Garzeit Paradeiser und Petersil untermischen. Zimtrinde aus dem Ragout entfernen. Curry anrichten und am besten mit Reis servieren.

 

Tipp
Das Curry schmeckt übrigens ganz toll, wenn Sie es mit
Lammfleisch (Schlegel oder Schulter) zubereiten.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 1/2003.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 550 kcal Kohlenhydrate: 22 g
Eiweiß: 35,4 g Cholesterin: 91 mg
Fett: 35 g Broteinheiten: 0,2