Schokokuchen

Kuchen

Schokokuchen
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Schokokuchen 12 Stück Zutaten für Stück
60 g Mandeln
150 g Mehl (glatt)
0.5 TL Backpulver
125 g Butter
125 g Kuvertüre (feingehackt)
3 Stk. Eier
250 g Brauner Zucker
1 Pkg. Vanillezucker
Schale von 1/2 Bio-Zitrone
1 Stk. Bio-Zitrone
60 g Erdnüsse (ungesalzen)
20 g weiße Kuvertüre
20 g dunkle Kuvertüre
40 g Erdnüsse (ungesalzen)
100 g Erdnüsse (ungesalzen)

Zubereitung - Schokokuchen

  1. Rohr auf 180°C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen, Mandeln darauf verteilen und im Rohr (mittlere Schiene) ca. 10 Minuten rösten. Mandeln herausnehmen und auskühlen lassen.

  2. Rohrtemperatur auf 170°C reduzieren. Blech mit Backpapier belegen und eine Rahmenform (22 x 24 cm) darauf geben.

  3. Mehl mit Backpulver versieben. Butter zerlassen, Kuvertüre zugeben und darin auflösen. Eier, Zucker, Vanillezucker und Zitronenschale schaumig schlagen, Kuvertüre-Buttermasse einrühren. Mehlmischung, Mandeln und 60 g Erdnüsse unterheben. Kuchenmasse in die Form füllen und im Rohr (mittlere Schiene)

  4. Für die Garnitur Kuvertüren getrennt über Dampf schmelzen, in ein Papier­stanitzel füllen, auf dem Kuchen punktförmig verteilen und mit 40 g Nüssen garnieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 6/2015.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 370 kcal Kohlenhydrate: 38 g
Eiweiß: 7 g Cholesterin: 73 mg
Fett: 21 g Broteinheiten: 3,2