Zucchinisuppe mit Rucola und Lachs-Grissini

Suppe

Zucchinisuppe mit Rucola und Lachs-Grissini
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zucchinisuppe mit Rucola und Lachs-Grissini 2 Portionen Zutaten für Portionen
0.5 Stk. Zwiebel
1 Stk. Zitrone
4 dünne Scheiben Räucherlachs
4 Stk. Grissini
40 g Rucola
1 Stk. Knoblauchzehe
125 ml Kaffeeobers
350 ml Gemüsesuppe
20 g Butter
150 g Zucchini
Salz
Pfeffer (schwarz)
Zitronensaft

Zubereitung - Zucchinisuppe mit Rucola und Lachs-Grissini

  1. Zwiebel schälen und klein würfelig schneiden. Zucchini grob raspeln und mit Zwiebel in Butter anschwitzen. Gemüse mit Suppe und Obers aufgießen und bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten köcheln.

  2. Inzwischen vom Rucola grobe Stiele entfernen und die Blätter fein schneiden, dann hacken. Grissini und Lachsscheiben halbieren. Grissini mit Räucherlachs umwickeln.

  3. Suppe mit Salz, Pfeffer, zerdrücktem Knoblauch und Zitronensaft würzen, vom Herd nehmen und mit einem Stabmixer fein pürieren, Rucola untermischen. Suppe mit den Grissini anrichten.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 9/2002.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 415 kcal Kohlenhydrate: 22 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 92 mg
Fett: 24 g Broteinheiten: 1,5