"Asian flavoured": Das Shambala im Hotel Meridien ist ein wahrer Quell der Freuden

7/11


Zubereitung

Die Wasabi-Sojavinaigrette kann als erstes zubereitet werden! Die kann ruhig ein bisschen stehen, dabei entfaltet sich der Geschmack der Kräuter noch mehr. So, für die Vinaigrette geben Sie die Tomate in kochendes Salzwasser. Nicht länger als 15 Sekunden, weil sonst die Tomate zu weich wird und ja nur die Haut entfernt werden soll. Nach dem kochenden Wasser gleich ab in ein Eiswasser um das Fruchtfleisch knackig zu halten. Die Tomate in Spalten schneiden, die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch in Würfel von etwa ½ cm schneiden.