Bauernbrunch: Mehr als 30 Betriebe in NÖ laden zum traditionellen Sonntagsausflug

Der Bauernbrunch ist eine schöneGelegenheiten für die ganze Familie, Land & Leute, regionale Schmankerln & Getränke, Brauchtum & Kultur in Niederösterreich kennen zu lernen. Bei einem umfangreichen Buffet werden hausgemachte, regionstypische Produkte aus eigener Erzeugung verkostet. Kinder bis zum 6. Geburtstag essen gratis, Kinder von 6 bis 12 Jahren zahlen die Hälfte.

Der Bauernbrunch ist sehr familienfreundlich. Der Bauernbrunch findet an Sonn- und Feiertagen jeweils von 11 bis 15 Uhr statt. Einige Termine sind auch an Samstagen und Feiertagen (Ausnahme: Juli/August auch an Wochentagen). Bei jedem Bauernbrunch-Termin gibt es ein buntes Programm für Kinder (Streichelzoo, Malwettbewerb etc.). Zusätzlich gibt´s jeweils einen Verkaufsstand mit kulinarischen Köstlichkeiten zum mit nach Hause nehmen. Einige Betriebe bieten auch ein Bauernbrunch-Packerl (mit Nächtigung und Rahmenprogramm) an. Der Kinderpreis dafür gilt bei Unterbringung der Kinder im Zimmer der Eltern. Um Voranmeldung (mindestens 3 Tage vorher) wird gebeten. (red.)

Nähere Infos und Bestellung des Bauernbrunch-Kalenders
Niederösterreich-Information
1010 Wien, Postfach 10.000
Tel. 01/536 10-6200, Fax 01/526 10-6060
tourismus@noe.co.at
www.niederoesterreich.at