Buchingers perfekte Pilze: Der Starkoch war für WOMAN auf der Schwammerlsuche

4/16
Eierschwammerln

Eierschwammerln


Zubereitung

Lachs mit den Gewürzen einreiben, in Klarsichtfolie packen und in ein tiefes Gefäß legen. 24 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen (dabei einmal wenden) - der Lachs wird so einige Tage haltbar.

Für die Knödel Zwiebel in Butter anschwitzen und mit Semmelwürfeln, Milch, versprudeltem Ei und Petersil mischen. Würzen, etwas "anziehen" lassen und kleine Knödel formen; diese in Mehl wälzen.

Weiter: Fortsetzung Zubereitung