Carlo Wolf hat Appetit auf drei Sterne!
Top-Gastronom fährt große Geschütze auf.

6/9
Schlossküche mal 2

Schlossküche mal 2


Wolf will aber ganz nach oben. Und das ausgerechnet im Grenzgebiet, wo sich Ungarn und die Slowakei Gute Nacht sagen. Aber warum nicht? Schließlich hat Burgenland kulinarisch ja auch sonst einiges zu bieten. Vom "Taubenkobel" bis zum "Gasthof zur Dankbarkeit" kann sich der Osten durchaus schmecken lassen.