Der Edelgastronom, Jogger & Petri-Jünger:
Lebensfroher Workaholic Heinz Hanner

16/17

Seine gute Laune holt er sich in der Natur. Da löst er auch gleich seine Probleme, am liebsten beim Joggen. "Ich denke das aktuelle Problem beim Laufen an, und wenn ich mit meiner Runde fertig bin, habe ich es auch meist gelöst", erklärt er. "Das liegt wahrscheinlich auch daran, dass man in der freien Natur mehr Sauerstoff in die Birne bekommt", merkt der Koch verschmitzt an.