Ein Krügerl für den Seidl: Der Bierguide 2005 von Conrad Seidl ist auf dem Markt

Kaum zu glauben: Der Mann betätigt sich schon so lange als Bierexperte und heißt noch immer nicht - ehrenhalber - Krügerl. Conrad Seidl also hat wieder einmal seinen Bierguide - diesmal 2005 - herausgebracht, in dem 1.111 Lokale und Beisln im ganzen Land beschrieben werden, in denen es (auch) um den Gerstensaft geht. Daraus wurden immerhin 290 Seiten.

Neben Kurzbeschreibungen der Lokale wurden die besten Gastronomiebetriebe des Genres mit Krügen ausgezeichnet - maximal fünf waren zu erreichen. Zudem wurde für jedes Bundesland das jeweilige "Bierlokal des Jahres" gegründet. (APA/red.)

Conrad Seidls Bierguide 2005. 1111 österreichische Bierlokale
KGV Edition
Wien 2005, 290 Seiten
Preis: 14,40 Euro