Eine höhere Kunst als die Schauspielerei:
Wagner im Gespräch mit Peter Simonischek

2/10


NEWS: Wie wird man eigentlich Feinschmecker des Jahres?

Peter Simonischek: Indem der Herr Hohenlohe vom "Gault Millau" anruft. Der sagt dann so etwas wie "Habemus papam" und fragt, ob man die Wahl annehmen will.

Bild: Peter Simonischek und Veronika Ferres bei einer Aufführung von Hugo von Hofmansthals Jedermann in Salzburg.