Trophée Gourmet für Rieger: Preis in der Kategorie "Gatsronomie-Konzept/Szene"

Bei der diesjährigen Verleihung des begehrtesten Gourmetpreises in Österreich, der Trophée Gourmet A la Carte, konnte Gerfried Rieger mit seinem Konzept für das Linzer Restaurant Herberstein in der Kategorie ‚Gastronomie-Konzept/Szene’ die Fachjury überzeugen.

Dem Kursalon Mödling, den er gemeinsam mit seiner Frau Sabine Rieger seit August 2004 gepachtet hat, schneiderte er ebenfalls ein neues, innovatives Konzept auf den Leib. Im stilvollen Ambiente des Ronacher wurde bereits zum 17. Mal die Trophée Gourmet A la Carte – der Gastronomie Oscar Österreichs – an die besten Köche und Winzer des Landes vergeben. In sieben Kategorien wurden die begehrten Preise überreicht, in der Kategorie ‚Gastronomie-Konzept/Szene’ wurde das Konzept von Gerfried Rieger, Wiener Geschäftsführer der Netzwerk Gruppe Tourismus Beratung, für das Restaurant Herberstein in Linz ausgezeichnet.

Einzigartiger Lying Dinner Bereich
Der Gewinn der begehrten Trophäe ist für Gerfried Rieger die Belohung mühevoller Arbeit. „Speziell für die Lage des Herberstein in der Linzer Altstadt, im Kremsmünsterer Haus, und die Gegebenheiten der Räumlichkeiten wurde das Konzept bis ins kleinste Detail durchgeplant“, so Gerfried Rieger. Bar, Restaurant, Enoteca, diverse Lounges und ein in Österreich bisher einzigartiger Lying Dinner Bereich machen das Herberstein zu einer außergewöhnlichen Location. „Das innovative und mutige Konzept für das Herberstein kommt bei den Menschen gut an, ich freue mich daher ganz besonders über diese Auszeichnung“, so Gerfried Rieger.

Kulinarisches Konzept für Kursalon Mödling
Gerfried Rieger, der zusammen mit seiner Frau Sabine Rieger seit August 2004 Pächter des traditionsreichen Kursalon Mödling ist, schneiderte auch dieser Location ein ganz spezielles Konzept auf den Leib: Der Kursalon stellt sowohl ein exquisites Restaurant mit zeitgeistig, traditionellen und österreichischen Speisen, als auch einen Veranstaltungsort für Festlichkeiten jeder Art dar. Verschiedenartige Räumlichkeiten wie beispielsweise der prunkvolle Festssaal, eine umfangreiche Wein- und Bierbar sowie ein gemütlicher Wandelgang im Retro-Stil bieten die perfekte Kulisse für feierliche Anlässe. Zudem bietet der Kursalon Mödling eine perfekte Mischung aus Kulinarik, Kunst und Kultur mit Highlights wie Weinkulinarien, Kunstausstellungen und Kabarett & Gourmet. (red.)