Vier Hauben zum Zwanziger: Walter Esel- böck erhält Top-Bewertung von Gault Millau

6/12


Das Zitat stammt aus der Ausgabe 2005. Die Paralelle zu Ducasse kommt nicht von ungefähr. Ducasse hat schon länger vier Hauben, Eselböck ab nun auch. Zuletzt wurde Johanna Maier 2002 diese Ehre zuteil, sonst sind bis dato nur das Steirereck und die Obauers mit vier Hauben dekoriert.