Die besten Frühstückslokale in Wien

Dani Terbu und Barbara Haider sind "Die Frühstückerinnen". Aus einer lieb gewonnenen Gewohnheit – Wochenend-Frühstück oder Brunch mit Freunden – ist die Idee entstanden, auch gleich über die Erfahrungen zu bloggen, die sie dabei machen. So entsteht nach und nach ein persönlicher Guide durch die Frühstücksszene in Wien. Die Frühstückerinnen haben uns ihre Top 10 Frühstücks- und Brunch-Lokale in Wien verraten, mehr Frühstückstipps in Wien, Linz, Graz und Salzburg finden Sie auf ihrem Blog www.diefruehstueckerinnen.at

9/20
Labstelle Frühstück

Labstelle

Der schattige Gastgarten im Innenhof lädt trotz Umrahmung durch Stahl bzw. Beton zum Verweilen ein – das Innenleben präsentiert sich stylisch und modern.

Kulinarisch wird in der Kommunikation „Essen mit ohne Schnickschnack“ und “eine Neuinterpretation der klassischen Jause mit Qualität, Nachhaltigkeit und Saisonalität” versprochen – in der Praxis wird dieses Versprechen gehalten, auch wenn es in der Labstelle nicht ganz so bodenständig zugeht, wie man sich das vorstellt.

Tipp : "Flying Breakfast" - So lange bis man nicht mehr kann (mind. 8 Gänge), schickt die Küche kleine kalte und warme Frühstücksgerichte.