bröselei - Das glutenfreie Backatelier

Sabine Aichmann ernährt sich gesundheitsbedingt glutenfrei und als sie gemerkt hat, dass es in Österreich noch zu wenig Produktvielfalt gibt, hat sie beschlossen, selbst glutenfreie Produkte herzustellen. Ihre Kuchen, Brote, Kekse, Müslis etc. sehen nicht nur köstlich aus, sie sind großteils auch vegan.

bröselei - Das glutenfreie Backatelier

bröselei - Das glutenfreie Backatelier

Schon als Kind hatte Sabine großes Interesse an Lebensmitteln und daraus hat sich dann eine Leidenschaft fürs Kochen und Backen entwickelt. Während ihres Diätologie-Studiums hat sie sich dann noch intensiver mit hochwertiger, bewusster Ernährung beschäftigt. Da sie sich gesundheitsbedingt glutenfrei ernährt und es in Österreich noch wenig Produktvielfalt in dem Bereich gibt, hat sie mit verschiedenen Getreidearten experimentiert und dann beschlossen, selbst glutenfreie Produkte herzustellen - das war die Geburtsstunde der bröselei.

Natürliche Inhaltsstoffe

Die Produkte beinhalten keine Farbstoffe, Konservierungsstoffe oder Aromazusätze - sie schmecken einfach nur nach dem, was drin ist. Sabine verwendet hochwertige Zutaten und stellt die Produkte in absolut glutenfreien Räumen her. Auf Milchprodukte wird komplett verzichtet, hin und wieder kommt ein Freiland-Ei zum Einsatz.

Umweltschutz

Die Rohstoffe sind saisonal, die Verpackung ist umweltschonend und recycelbar - die Gläser können aber auch für Gewürze und Marmeladen wiederverwendet werden. Um die Umwelt zu schonen, wird auch auf Papier verzichtet, die Rechnung kommt per E-Mail ins Haus.

Die glutenfreien und großteils veganen Brote, Cracker, Kekse und Müsli der bröselei sind auch sehr hübsch verpackt und eigenen sich daher auch bestens zum Mitnehmen oder als Geschenk.

Bezugsquellen

Alle Produkte können online bestellt oder bei Partnerbetrieben erworben werden. Seit 01. September 2014 werden die glutenfreien und veganen Köstlichkeiten im Glas von Hausbrot direkt an die Tür geliefert.