Buch-Tipp: Thailands geheimnisvolle und vielseitige Küche mit ihren vielen Facetten

5/9
Zubereitung

Zubereitung

Das Öl im heißen Wok erhitzen und die Fischbällchen darin 2 bis 3 Minuten rundum goldbraun ausbacken.

Für die Sauce das Olivenöl mit Weißweinessig, Gemüsebrühe und Honig verrühren. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Chilischoten putzen, entkernen, waschen und fein hacken. Beides in die Sauce geben und das Chilipulver unterrühren und abschmecken. Die Wan-Tans mit der Chillisauce servieren.

WEITER: Rindfleischcurry mit dünnen Eiernudeln