Kids-Cooking: Thomas Brezina und Toni Mörwald präsentieren originelle Gerichte

4/14
Mini-Pizza

Mini-Pizza


Zubereitung

Den Blätterteig dünn ausrollen, in kleine gebutterte Formen geben und im Rohr bei 180 °C backen.

Die Pizzasauce: Von den Paradeisern den Strunk herausschneiden und auf der gegenüberliegenden Seite kreuzweise einschneiden. Die Tomaten mit einem Löffel ins kochende Salzwasser heben (siehe Foto unten), aber nicht vom Löffel fallen lassen. Die Paradeiser dann in Eiswasser abschrecken und die Haut abziehen. In Würfel schneiden, in Olivenöl anschwitzen und mit Salz, Pfeffer und Oregano abschmecken. Mit Paradeismark binden.