Kulinarisches Verwöhnprogramm: Großer Sonntagsbrunch unter´m großen Dampfrad!

6/11
Überbackenes Lachs-Carpaccio mit Miesmuscheln

Überbackenes Lachs-Carpaccio mit Miesmuscheln

Vorbereitung

Lachsfilet zuputzen und Gräten entfernen,

Zwiebel in Olivenöl anschwitzen, Wurzelgemüse und Knoblauch beigeben, Miesmuscheln mitschwenken mit Meersalz und Pfeffer würzen und mit Weißwein ablöschen. Zugedeckt 3-4 Minuten köcheln lassen, bis sich alle Muscheln geöffnet haben. Tomaten schälen, entkernen und in Streifen schneiden. 2 Drittel der Muscheln aus der Schale lösen und mit den Krebsschwänzen in etwas Olivenöl, gehackten Kräutern, Tomatenstreifen, Limettensaft und Meersalz marinieren. Mascarpone mit Dotter verrühren und mit Salz, Pfeffer würzen.