Kulinarisches Verwöhnprogramm: Großer Sonntagsbrunch unter´m großen Dampfrad!

7/11
Überbackenes Lachs-Carpaccio mit Miesmuscheln

Überbackenes Lachs-Carpaccio mit Miesmuscheln

Zubereitung

Marinierte Muscheln und Krebse flach auf einem Teller platzieren. Den Lachs in dünne Scheiben schneiden und darauf legen. Mit Olivenöl beträufeln und mit Meersalz und Pfeffer würzen. Mit Mascarpone bedecken und im Backrohr bei starker Oberhitze kurz überbacken. (das Gericht soll an der Oberfläche nur leicht Farbe nehmen).

Das Lachs – Carpaccio mit den übrigen Muscheln garnieren und mit Baguette servieren.

WEITER: Maroni-Tiramisu