Süße Ostern: Verwöhnen Sie Ihre Liebsten
mit herrlichen Köstlichkeiten von GUSTO

22/32
Topfen Obers Schnitte ...

Topfen Obers Schnitte ...

7) Die Hälfte der Creme auf dem Biskuitboden verstreichen. Zweiten Boden darauf legen, behutsam andrücken und mit Orangensaft bestreichen. Restliche Creme einfüllen und gleichmäßig auf dem Teigboden verstreichen. Schnitte mit Frischhaltefolie zudecken und ca. 5 Stunden kühlen.

8) Für die Glasur Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Wasser mit Zitronensaft, Zucker und abgeriebener Zitronenschale aufkochen. Mischung vom Herd nehmen, Gelatine ausdrücken und darin auflösen. Glasur abkühlen, aber nicht fest werden lassen.

9) Zitronenglasur über die Schnitte gießen und gleichmäßig verstreichen, am besten mit einem Pinsel. Schnitten zum Festwerden der Glasur für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.