Süße Versuchung: WOMAN hat die besten Mittel gegen Winter-Blues - köstliche Kekse

14/34
Schokoladen-Orangen-Busserl

Schokoladen-Orangen-Busserl

2) In einen Spritzbeutel füllen und etwa 60 Teighäufchen mit 2 cm Durchmesser auf mit Backpapier ausgelegte Backbleche spritzen. Die Bleche nacheinander etwa 12 bis 15 Minuten im auf 160 °C vorgeheizten Backrohr backen. Mit dem Papier vom Blech ziehen und auskühlen lassen. Die Orangenmarmelade mit den restlichen 3 EL Saft 2 Minuten durchkochen lassen und jeweils 2 Busserln damit aneinander kleben. Die Glasur und die restliche Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und die Busserln darin eintauchen.