Winnie Brugger kocht mit zarter Sojabohne

6/8

Ernährungswissenschafterin Mag. Sabine Bisovsky: "Sojabohnen zeichnen sich neben ihrem hohen Eiweiß- und Kohlenhydratanteil besonders durch ihren Gehalt an Ballaststoffen, B-Vitaminen und Magnesium aus. Bei moderater Energiemenge halten sie dadurch lange satt und helfen mit, die Versorgung mit Mikronährstoffen im Essalltag sicherzustellen."