Cremig mit 3 Hauben: Lisl Wagner-Bacher
kreierte sinnliche Gerichte für WOMAN

13/13
Schmarren mit Marillenröster

Schmarren mit Marillenröster

Schmarrn: Philadelphia, Obers, Mehl, Salz, Dotter zu Teig verrühren. Eiklar mit Zucker zu Schnee schlagen, unter den Teig heben. Butter in ofenfester Pfanne zerlassen, Teig eingießen, bei 160 ° 15 Min. backen.

Marillenröster: geschälte Marillen zerkleinern. Stärke in kaltem Wasser anrühren, Marillensaft erwärmen, mit Stärke binden. Marillenstücke dazugeben, auf kleiner flamme 4 Min. köcheln lassen. Marillenröster auf Schmarrn anrichten, zuckern.