Fruchtige Marillenknödel

Flaumig, fruchtig, rund! Flinke Baumkraxler ernten ihre Marillen selber. Da schmecken die eigenhändig fabrizierten Knödel gleich noch besser!

4/6
Schritt 3:

Schritt 3:

Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche kurz durchkneten, zu einer Rolle formen und 12 Scheiben abschneiden. Teigscheiben etwas flach drücken, Marillen darauf legen, mit Teig umhüllen und zu glatten Knödeln formen.