"Best of Weinviertel ": Die Weingüter Retzer-Land verleihen die Ammonit Trophy

Die Weingüter Retzer Land, der Qualitätsverbund der Top Winzer im westlichen Weinviertel, laden morgen ab 20 Uhr zur 'Best of Weinviertel'. Im Althof Retz werden die 100 besten Weine des Vereins der Öffentlichkeit präsentiert sowie die 'Ammonit Trophy' fürden besten Weinviertel DAC verliehen.

"Die 'Best of Weinviertel' findet heuer bereits zum vierten Mal statt", so Obmann Herbert Studeny. Auch heuer werden die Weine in internen Verkostungen sowie Verkostungen mit anerkannten Weinexperten einer strengen Selektion unterzogen. Die Weingüter Retzer Land garantieren somit eine hohe Qualität aller Weine, die anlässlich der 'Best of Weinviertel' vorgestellt werden.

Ammonit Trophy
Erstmals wird heuer im Rahmen der Veranstaltung die 'Ammonit Trophy' verliehen: Eine Fachjury verkostet die besten klassischen Weinviertel DAC der Weingüter Retzer Land. Der Sieger erhält als Preis einen Ammoniten, ein versteinertes schneckenförmiges Fossil, das gleichzeitig auch das Logo der Weingüter Retzer Land darstellt. Die zur Verkostung stehenden Weine der Mitgliedsbetriebe sind ausschließlich Weinviertel DAC, also gebietstypische Grüner Veltliner, die an ihrer hell- bis grüngelber Farbe sowie einem pfeffrig-würzigen, feinfruchtigen Geschmack zu erkennen sind. Der Alkoholgehalt liegt bei rund 12,5 vol%. Alle Weine für die 'Ammonit Trophy' sind ohne Lagenbezeichnung, liegen also in der Klassik-Kategorie.

Wein und Jazz
Neben der Präsentation der Weine begleitet der 'Hot Boogie Club' mit feinem Jazz durch einen unterhaltsamen Abend. Im Wintergarten des Hotel Althof Retz kann man sich mit Antipasti und Käse stärken. Alle Weine können ab 20 Uhr im Althof Retz verkostet werden. Die Veranstaltung findet im Rahmen der Weintour Weinviertel statt, die während des gesamten Wochenendes zu einer Verkostungsreise durch die Kellergassen der Weinbauregion einlädt. (red.)

Infos
Unter 02942/20010 oder office@retzer-land.at
Unkostenbeitrag für die Verkostung: EUR 15,00.