Birgit Pfneisl mit traditionellen Techniken:
Die ungarische Winzerin im news.at-Porträt

1/9
Frauenpower

Frauenpower

Birgit und Katrin Pfneisl bewirtschaften ein stattliches Weingut in Ungarn und geben auf dem ungarischen und österreichischen Weinmarkt kräftige Impulse. Die jungen Burgenländerinnen produzieren vor allem Rotweine von beachtlicher Qualität. Besonders Kékfrankos - ungarisch für Blaufränkisch - wird zu höchster Güte kultiviert.

Der Auftritt der Wahl-Ungarinnen ist erfrischend dynamisch und hebt sich klar von den österreichischen Mitbewerbern ab. Auch bei der Weinbereitung gehen sie neue Wege, der Betrieb befindet sich in einer Umstellungsphase und produziert ab 2009 zertifiziert biologisch.

Weiter: Die Pfneisl-Schwestern im Porträt...