Der König der Weine im Museumsquartier Morgen findet die Riesling-Verkostung statt

Österreich ist auch ein Riesling-Land und für viele ist Riesling der unbestrittene König der Weine. So wie in der Welt der Rotweine der Pinot noir durch Eleganz und Eigenständigkeit glänzt, liefert der Riesling Weine von unnachahmlicher Identität, Eleganz und Potential.

Der Jahrgang 2004, der an diesem Tag angekostet wird, sollte zu jenen zählen, die besonders klassische Rieslinge hervorgebracht haben und wo im Top-Bereich durch die jahrgangstypische Frucht-Extrakt-Säure-Kombination die Weine der großen, heißen Jahre (2000, 2003) übertroffen werden. Der Riesling-Weintag findet diese Woche am Mittwoch, 6. April, von 14 bis 21 Uhr in der Hofstallung des MQ statt.
(red.)

Informationen
Web-Informationen: www.weintage.at
Ort: MQ "Hofstallung"
Lageplan: http://www.weintage.at/Wein-Events/Weintage/wtg04-05/Lageplan.html
Datum, Zeit : 6. April 2005, 14 bis 21 Uhr
Eintritt (inkl. Katalog) 15,-
Abendkarten ab 19.30 Uh 8,-
StudentInnenkarten
(Ausweis bitte nicht vergessen) 8,-
Glaseinsatz 10,-
Kulinarisches: Der Tschürtz, Bäckerei Felber & Vöslauer.