Der Weinbauverein Krems-Stadt lud zur Verkostung und kürte die "Champion-Weine"

Der Weinbauverein Krems-Stadt lud zur traditionellen Weinverkostung und Nominierung der Champion-Weine von Österreichs berühmtester Riede, der Kremser Sandgrube, ein. Die Prämierung der Gewinner erfolgt im Rahmen des Kellergassenfestes "In der Leithen" am 26. u. 27. Juli 2008

Im Rahmen dieser Verkostung wurden nur jene Weine, die in der Großlage "Sandgrube" gekeltert werden, verkostet. Eingereicht wurden 52 Weine.

Zum Sieger wurden folgende Winzer gekürt:
Grüner Veltliner bis 13 %vol.
1. Platz: Walter Tauchner – GV Selection
2. Platz: Josef Paradeiser – GV Alte Rebe
3. Platz: Anton Zöhrer – GV DAC Imperial

Grüner Veltliner über 13 %vol.
1. Platz: Karl Harrer– GV Frechau
2. Platz: Weinbauschule Krems – GV Sandgrube
3. Platz: Irmgard Hagen– GV Alte Reben

Rheinriesling
1. Platz: Walter Tauchner – Riesling Sandgrube
2. Platz: Karl Harrer – Riesling Weinzierlberg
3. Platz: Martin Walzer – Riesling Reserve

Sortenvielfalt
1. Platz: Anton Zöhrer - Gelber Muskateller
2. Platz: Josef Stöckl - Gelber Muskateller
3. Platz: Anton Zöhrer – Zweigelt Rosé

Süßweine
1. Platz: Karl Ditz - Neuburger Trockenbeerenauslese (höchste Bewertung)
2. Platz: Karl Ditz - Neuburger Ausbruch (zweithöchste Bewertung)
3. Platz: Anton Zöhrer - Chardonnay

Rotweine
1. Platz: Weinbauschule Krems - Zweigelt "Campus"
2. Platz: Gertrude Gausterer - Zweigelt
3. Platz: Josef Paradeiser - Zweigelt

Sandgruben - Champion - Weinverkostung - Foto v.l.n.r.
Josef Stöckl (Winzer), Thomas Hetzenberger (Winzer), Ing. Gerhard Mauß- Mitglied d. Verkostungsteams, Karl Harrer (Winzer), Anton Zöhrer (Winzer), Frau Mag. Renée A. Taborsky - Mitglied d. Verkostungsteams (Vorgrund), Anton Macher- Mitglied d. Verkostungsteams (Hintergrund), Siegfried Wagner – Mitglied des Verkostungsteams, DI Dr. Anton Brandstetter - Verkoster und Erwin Tauchner (Winzer)