Die Winzer des Jahres 2007: Landauer, Alphart, Kerschbaum, Hirtzberger, Lentsch...

3/11

Weingut Hans Igler

Waltraut Reisner-Igler ging einen Weg, der Krachers Sohn Gerhard noch bevorstehen könnte. Auch sie verlor mit ihrem Vater Hans Igler einen der besten Winzer, die Österreich je hervor brachte. Die Lücke war groß, doch konnte sie diese mit ihrem Mann Wolfgang Reisner ausfüllen und das Weingut gehört nach wie vor zu den allerbesten des Landes. Die konstant hohe Leistung der beiden wurde im aktuellen Falstaff-Rotweinguide mit dem Titel Winzer des Jahres belohnt. Siegerwein ist der Ab Ericio 2005, eine Cuvée aus Blaufränkisch, Merlot und Zweigelt.