Die Würfel sind gefallen: Die FALSTAFF- Rotweinprämierung 2008 im Grand Hotel

5/9
Platz 3

Platz 3

Den dritten Platz gewinnt die Cuveé „Rosenberg 2006“ von Gerhard Markowisch aus Göttlesbrunn – im Vorjahr Sieger der Reserve-Trophy. Der Weinmacher hat in den letzten Jahren mittels der Qualität seiner Weine eine essentielle Rolle für die Entwicklung der Weinbauregion Carnuntum gespielt und sie zu einem Hot-Spot für österreichischen Rotwein gemacht.