Weingut der Woche: Familie Wellanschitz Typische Vertreter des Blaufränkischlandes

11/12

Der Rüsselsgrund liegt am Ortsende von Neckenmarkt. Muschelkalk und Schotter bieten ideale Bedingungen für den Cabernet Sauvignon.

Raga liegt in Raiding und war 18 Jahre lang für Pinot Noir vorgesehen, nun wächst dort Blaufränkisch.

Die Riede Gfanger liegt schließlich in Horitschon und ist mit sehr alten Blaufränkisch-Stöcken bepflanzt.