Weingut der Woche: Familie Wellanschitz Typische Vertreter des Blaufränkischlandes

5/12

Welchen Wein würden Sie als Ihren Paradewein bezeichnen?

Das ist der Blaufränkisch Altes Weingebirge. Dieser typische Blaufränkische darf durchschnittlich 12 Monate im Barrique reifen und präsentiert sich mit tiefdunklem Rubinrot, ausgeprägter Kirsch-Beeren Frucht, einem Hauch von Schokolade in der Nase, und zeichnet sich durch besonders stoffigen, gut strukturierten Körper mit reifen Tanninen und sehr schöner Fruchtsüße aus. Der lange Abgang wird von Kirschfrucht dominiert und ist saftig und geschmeidig.