Weingut der Woche: Masi aus dem Veneto - Familie Boscaini und ihre dichten Rotweine

1/17

Amarone und mehr

Die Familie Boscaini betreibt mit Masi das vermutlich berühmteste Weingut des Veneto. Ende des 18. Jahrhunderts haben die Vorfahren der heutigen Besitzer das kleine Tal „Vaio di Masi“ in der Nähe von Verona erworben und seither höchst erfolgreich am Aufbau eines qualitätsorientierten Weinguts gearbeitet. Herzstück des Betriebs ist der berühmte Amarone, ein dichter, zart süßer Rotwein, der in einem speziellen Verfahren hergestellt und ausschließlich im Veneto erzeugt wird. Aber auch im Top-Segment der Rotweine sind die Boscainis mit dem Campofiorin würdig vertreten.

Weiter: Die Familie im Porträt und wie ein Amarone gemacht wird...