Winzer der Woche: Hubert Lieschnegg - <br>Wein-Spezialitäten aus der Südsteiermark

6/8

Dreh & trink

Bei der Verschlussfrage setzt Lieschnegg konsequent auf Schraubverschluss, auch bei den Rot- und Lagenweinen. "Weil es mit den Naturkorken nicht nur denn klassischen Korkgeschmack gibt, sondern auch muffige Töne, die vom Konsumenten nur schwer dem Kork zuzuordnen sind. Glas war nie ein Thema für mich und ich glaube auch mittlerweile für die meisten Steirischen Winzer."