Brodetto

Fisch & Meeresfrüchte Laktosefrei Suppe International

Brodetto
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Brodetto 4 Portionen Zutaten für Portionen
300 g Seeteufel
300 g Riesengarnelen
300 g Scampi
800 g Muscheln (Mies- und Venusmuscheln)
300 g Tintenfische (möglichst klein)
1 Bund Jungzwiebeln
100 ml Olivenöl
4 Stk. Sardellenfilets
1 Stk. Pfefferoni (kleiner, eingelegter)
1 MS Safran
2 Stk. Knoblauchzehen
400 g Paradeiser (geschält, aus der Dose, mit Saft)
250 ml Weißwein (trockener)
1 Bund Petersilie (kleiner)
Salz
Pfeffer
Lorbeer

Zubereitung - Brodetto

  1. Fisch grob würfeln, Knorpel entfernen. Garnelen und Scampi auslösen, Muscheln und Tintenfische putzen.

  2. Zwiebeln putzen, klein würfelig schneiden und in wenig vom Öl anschwitzen. Muscheln zugeben und rösten, bis sich die Schalen öffnen. Muscheln herausnehmen. Knorpel und Schalen mit den Zwiebeln weiterrösten, mit ca. 300 ml Wasser aufgießen.

  3. Sardellen klein hacken, mit Pfefferoni, 1 Lorbeerblatt und Safran zum Ansatz geben, mit Salz und Pfeffer würzen. 20 Minuten köcheln. Sud abseihen.

  4. Knoblauch schälen, fein hacken und im restlichen Öl anschwitzen, Paradeiser zugeben, aufkochen, mit Wein und Sud aufgießen. Tintenfische in die Suppe geben und 10 Minuten ziehen lassen.

  5. Fisch, Scampi und Garnelen einlegen und 4 Minuten ziehen lassen. Muscheln und Petersilie zugeben, Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 7/1992.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 724 kcal Kohlenhydrate: 20 g
Eiweiß: 77 g Cholesterin: 705 mg
Fett: 32 g Broteinheiten: 1,7