Erdbeerpofesen mit Erdbeersauce

Dessert Obst

Erdbeerpofesen mit Erdbeersauce
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Erdbeerpofesen mit Erdbeersauce 2 Portionen Zutaten für Portionen
8 Scheibe(n) Milchbrot
Fülle und Eiermilch
125 g Erdbeeren
2 EL Erdbeer-Marmelade
100 ml Milch
1 Stk. mittleres Ei
1 Pkg. Vanillezucker
Schale von 1/2 Bio-Zitrone (abgerieben)
Salz
Minze
Öl (zum Backen)
Erdbeersauce
100 g Erdbeeren
125 ml Sauerrahm
2 EL Zitronensaft
1 EL Staubzucker

Zubereitung - Erdbeerpofesen mit Erdbeersauce

  1. Für die Fülle Erdbeeren putzen, klein schneiden und mit der Marmelade verrühren. 4 der Brotscheiben auflegen und mit der Erdbeermasse bestreichen (ca. 1 cm vom Rand frei lassen). Übrige Scheiben darauf legen und festdrücken.

  2. Milch mit Ei, Vanillezucker, abgeriebener Zitronenschale und 1 Prise Salz verschlagen. Ca. 2 Finger hoch Öl erhitzen.

  3. Die doppelten Brotscheiben beidseitig kurz in die Eiermilch tauchen (das Brot darf nicht aufweichen!) und sofort ins heiße Öl legen. Pofesen langsam beidseitig goldbraun backen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

  4. Pofesen mit der Erdbeersauce anrichten und mit Minze garniert servieren.

  5. Erdbeeren putzen und klein schneiden. Mit Sauerrahm, Zitronensaft und Zucker vermischen und pürieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 6/2011.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 381 kcal Kohlenhydrate: 42 g
Eiweiß: 12 g Cholesterin: 217 mg
Fett: 18 g Broteinheiten: 3,5