Hippes Dessert für moderne Köche:

6 Portionen, Zubereitung ca. 30 Minuten, zum Gefrieren ca. 6 Std.

Zutaten
200 g gebratene Maroni (geschält), 1 Vanilleschote, 30 g Butter, 30 g Braunzucker, 125 ml Milch, Schale von 1⁄2 Bio-Orange, 4 Dotter
125 g Kristallzucker, 250 ml Schlagobers, 1 Eiklar, 200 g dunkle Kuvertüre (geschmolzen), 125 g TK-Kastanienreis (aufgetaut)

1 Terrinenform (Inhalt ca. 1 l) mit Wasser ausspülen und mit Frischhaltefolie glatt auslegen.
2 Maroni fein hacken. Vanilleschote längs halbieren, Mark herauskratzen. Vanillemark in Butter anschwitzen, Braunzucker zugeben, Maroni darin 3 Minuten schwenken und auskühlen lassen.
3 Milch mit Orangenschale aufkochen. Dotter mit 100 g vom Zucker verrühren, Milchmischung in die Dottermasse rühren, in den Topf gießen und unter Rühren erhitzen, bis sie eindickt (nicht aufkochen!). Masse abkühlen lassen.
4 Obers schlagen. Eiklar mit übrigem Zucker zu cremigem Schnee schlagen.
5 Kuvertüre, Kastanienreis und Maroni unter die Masse rühren. Obers und Schnee unterheben. Masse in die Form füllen, mit Frischhaltefolie zudecken, für 6 Stunden tiefkühlen.
6 Parfait aus der Form stürzen, in Scheiben schneiden, mit Kumquats und Hippen servieren.

Nährwert pro Portion
573 kcal; 9 g EW; 29 g Fett;
69 g KH; 5,7 BE; 212 mg Chol.

Kumquat-Kompott
6 Portionen, Zubereitung ca. 15 Minuten

Zutaten
200 g Kumquats (Zwergorangen), 1 Vanilleschote, 40 g Kristallzucker
200 ml Orangensaft, Saft von 1⁄2 Zitrone, 1 TL Speisestärke

Kumquats ca. 1 Minute in Salzwasser überkochen und abtropfen lassen. Vanilleschote längs halbieren, Mark herauskratzen. Zucker schmelzen, mit Vanillemark, Orangen- und Zitronensaft aufkochen. Kumquats zugeben und ca. 2 Minuten köcheln. Stärke mit 1 EL Wasser glatt rühren, in das Kompott rühren und auskühlen lassen.

Nährwert pro Portion
68 kcal; 1 g EW; 0 g Fett;
15 g KH; 1,2 BE; 0 mg Chol.

Sesam-Hippen
6 Portionen, Zubereitung ca. 20 Minuten, zum Kühlen ca. 3 Stunden

Zutaten
100 g Sesam, 110 g Staubzucker, 80 ml Orangensaft, Schale von 1 Bio-Orange, 40 g glattes Mehl, 70 g zerlassene Butter

1 Sesam, Zucker, Mehl und abgeriebene Orangenschale mischen. Orangensaft und Butter einrühren, Masse 3 Stunden kühlen.
2 Rohr auf 180°C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen. Masse auf dem Blech verstreichen, im Rohr (mittlere Schiene) 10 Minuten backen und rasch in Dreiecke schneiden.

Nährwert pro Portion
275 kcal; 4 g EW; 18 g Fett;
24 g KH; 1,9 BE; 28 mg Chol.

Dieses und weitere Rezepte finden Sie im aktuellen GUSTO (01/2008)