Marmorgugelhupf mit Weichseln

Kuchen Dessert Muttertag Obst

Marmorgugelhupf mit Weichseln
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 16 Stück Zutaten für Stück
200 g weiche Butter
200 g Kristallzucker
4 Stk. mittlere Eier
300 g glattes Mehl
2 TL Backpulver
150 ml Milch
30 g Kakao
200 g Kompott-Weichseln (abgetropft)
Glasur & Deko
100 g Staubzucker
2 EL Kakao
2 EL Wasser
20 g Kompott-Weichseln (abgetropft)
flüssige Butter
Semmelbrösel

Zubereitung

  1. Rohr auf 180°C vorheizen. Gugelhupfform (Inhalt ca. 2,5 l) mit Butter einstreichen und mit Bröseln ausstreuen. Butter und Zucker ca. 5 Minuten
    schaumig mixen. Eier einzeln unterrühren. Mehl und Backpulver abwechselnd mit 120 ml von der Milch untermischen.

  2. Ein Drittel der Masse mit Kakao und übriger Milch glatt rühren. Zwei Drittel der Weichseln unter die helle, übrige unter die dunkle Masse mischen.
    Beide abwechselnd in die Form füllen und im Rohr (zweite Schiene von unten / Gitterrost) ca. 1 Stunde backen. Herausnehmen und 10 Minuten überkühlen lassen. Gugelhupf aus der Form stürzen und
    auskühlen lassen.

  3. Für die Glasur Staubzucker, Kakao und Wasser verrühren und über den Gugelhupf träufeln. Mit Weichseln verzieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 9/2018.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 304 kcal Kohlenhydrate: 42 g
Eiweiß: 5 g Cholesterin: 83 mg
Fett: 14 g Broteinheiten: 2,9