Paprika-Erdäpfel-Dip

Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Paprika-Erdäpfel-Dip 2 Portionen Zutaten für Portionen
1 roter Paprika
200 g mehlige Erdäpfel
1 Knoblauchzehe
3 TL Zitronensaft
0,25 TL Bio-Zitronenschale
Salz
Pfeffer

Zubereitung - Paprika-Erdäpfel-Dip

  1. Rohr auf 200°C vorheizen. Paprika auf Alufolie legen und im Rohr (mittlere Schiene) garen, bis die Haut Blasen wirft und sich schwarzbraun verfärbt (ca. 20 Minuten).

  2. Erdäpfel weich dämpfen, schälen und fein raspeln.

  3. Paprika zudecken und abkühlen lassen. Stiel und Kerne entfernen, Haut abziehen. Paprika pürieren. Knoblauch schälen und fein schneiden.

  4. Paprikapüree, Erdäpfel, Knoblauch, Zitronensaft und -schale glatt rühren. Dip salzen und pfeffern.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 4/2007.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 109 kcal Kohlenhydrate: 18 g
Eiweiß: 3 g Cholesterin: k. A.
Fett: 2 g Broteinheiten: 1,8
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt