Bella Italia! Diesmal geht’s nach Verona.

2/20
Viaggio.

Viaggio.

Wir können nicht wie Goethe ganz Italien bereisen, müssen uns selbst im Veneto auf eine Stadt beschränken. Egal, Verona hat so viel zu bieten – Kunst, Kultur, Kulinarik, und meist traumhaftes Wetter.
Centro storico. Wer es erkunden möchte, kommt an der Piazza Brà nicht vorbei. Der Platz ist weitläufig und wunderschön – mittelalterliche Palazzi, Restaurants und Bars. Aber alles dominiert natürlich die Arena. Zur Zeit der Römer bejubelten die Zuschauer hier das Gemetzel der Gladiatoren, nun geht’s friedlich zu. Opern- und Theateraufführungen ziehen kulturell Interessierte aus der ganzen Welt an.