Bon voyage! Franche-Comté II

13/28
Die Zutaten …

Die Zutaten …

… Alkohol, Wermut, Ysop, Melisse, Sternanis und Fenchel – sind gleich geblieben, einzig der Gehalt an Thujon, welches im Wermutkraut enthalten ist, darf 35 Milligramm pro Liter nicht übersteigen. Denn ein Grund für das Verbot war, dass Thujon das Nervensystem angreift und Geisteskrankheiten hervorrufen kann. Wobei eigenartige Gemütszustände und Gesundheitsprobleme eher auf Alkoholmenge und Stärke des Absinths zurückzuführen sind.