Brüssel – Wunderschöne Altstadt, tolle Restaurants, köstliche Biere, edle Snacks und viel Schokolade

5/21
Viel Kulinarik

Viel Kulinarik

Wir sind fit für den nächsten Termin. Davor machen wir noch einen Abstecher zu den Königlichen Sankt-Hubertus-Galerien (großes Bild) – italienische Neo-Renaissancearchitektur, cooles Ambiente, edle Boutiquen, Designer-Shops, Cafés, Chocolatiers. Gleich um die Ecke ist die Rue des Bouchers, die „Fressmeile“ schlechthin. Hier ist mächtig was los, ein Lokal reiht sich an das andere.