Ein Trip in den hohen Norden – Helsinki ist angesagt, nicht nur in Sachen Design

22/27
Was es noch zu sehen gäbe.

Was es noch zu sehen gäbe.

Ein Spaziergang um die Töölö-Bucht führt vorbei an Holz­villen, der Nationaloper und der Finlandia-Halle, einem Werk von Alvar Aalto. Auch das Olympiastadion sollte man nicht auslassen. Obwohl schon in den 1930er-Jahren erbaut, ist es gut in Schuss, und 2012 wird hier zum dritten Mal die Leichtathletik-EM stattfinden. Resümee: Ein Ranking ist schwierig, doch Helsinki steht sehr weit oben auf unserer Hitliste der nordischen Städte. Näkemiin!