Hola, què hi ha? - Typisches in Barcelona:
Barbara Knapp in der katalanischen Stadt

2/20
Typisch Barcelona

Typisch Barcelona

Wir kommen am späten Nachmittag an. Es ist glühend heiß. Perfektes Fotowetter. Wir brauchen Kraft. Uns knurrt der Magen. Wir haben’s darauf angelegt. Denn wir freuen uns ja auf die katalanische Küche. Aber oje statt olé – Siesta. Die Restaurants haben geschlossen, öffnen erst wieder um 21 Uhr.