Manchester – ein Trip in eine der coolsten Metropolen Großbritanniens

13/22
Christmas-Time. 

Christmas-Time. 

Auf dem Weg zur Town Hall sehen wir schon von weitem den riesigen Weihnachtsmann. Dort angekommen, sind wir etwas verwirrt, haben den Eindruck, in Bayern gelandet zu sein. Urige Wurstbuden, Bierzapfer in Lederhosen, Lebzeltverkäuferinnen im Dirndl, Volksmusik und sonst noch so einiges, was man hier nicht vermuten würde. Deutsche Weihnachtsmärkte liegen auf der Insel im Trend – Bratwurst statt Fish and Chips. Doch wir finden auch Köstlich­keiten aus anderen Teilen Europas: holländische Waffeln, Schweizer Käse, belgische Schokolade. Und an der Straßenecke hat ein stilvoller very britisher Maronibrater Position bezogen.